Veranstaltungen |

BÜRGERFESTUMZUG | AUF DEM WEG ZUR REFORMATION

 

Vom Theater zum Burghof

Ein historischer Festumzug unter Mitwirkung Meißner Bürger und Vereine lädt zum Beginn der Neuen Burgfestspiele 2016 zu einem einzigartigen Aufstieg vom Theater zum Burghof ein. In Hinblick auf das Reformationsjubiläum 2017, gestalten alle Mitwirkenden ein Ausblick auf die NEUEN BURGFESTSPIELE im Jahr 2017, welche mit entsprechender Kostümierung vielfarbig und musikalisch dargestellt werden. An ausgewählten Standorten der Stadt bereichern kleine künstlerische Darbietungen den Lauf des Zuges.

Die Festspielgemeinschaft der Neuen Burgfestspiele, sowie ausgewählte Schulen, Einrichtungen und Unternehmen der Stadt Meißen – freuen sich über reges Interesse & Mitwirkung der Meißener Bürgerschaft.

quelle: burgfestspiele meißen