Veranstaltungen |

Halloween im Zoo mit großem Lampionumzug

 

Halloween im Zoo

Kostümierte Kinder zahlen ganztägig nur 1,00 Euro Zoo-Eintritt.

 

Liebe Kinder aufgepasst! Am 31. Oktober könnt Ihr wieder in Eure gruseligsten Kostüme schlüpfen und im Dresdner Zoo eine ganz besondere Halloweenparty erleben.
Seid ab 10:00 Uhr dabei, wenn wir unsere tierischen Zoobewohner mit Halloween-Kürbissen zum Spielen und Fressen überraschen.

NEU mit dabei:
Die DVB feiert jetzt mit uns zusammen! So können alle Halloween-Fans zünftig mit der als Grusel-Express umgestalteten Zoo-Straßenbahn in den Halloween-Spass kommen. Im Zoo selbst tobt der Teufel im Geister-Bus und erzählt spannende und gruselige Geschichten, dass sich euch die Haare sträuben. 

Ab 13:00 beginnt die Halloweenparty auf der Bühne mit gruselig-lustigen Spielen, Mutproben, Tanzeinlagen und Leckereien aus der Hexenküche. 
Außerdem:
Grusel-Gesichter-Schminken
Zookasper (10:30 / 11:30 / 14:30 / 16 Uhr)
Knüppelkuchen am Lagerfeuer ab 14:00 Uhr
Diabolo-Workshop vom Kinderzirkus SANRO
14:45 / 15:30 / 16:15 Uhr Vorführung des Kinderzirkus SANRO auf der Zoobühne

Zu jeder vollen Stunde starten unsere Zooscouts zu schaurigen Halloween-Touren durch den Zoo. Erlebt auf der Tour große und kleine Tiere mit 4, 2 oder gar keinen Beinen und schaut bei der Zoohexe vorbei - nur für Mutige! 
Kosten: 2,50 Euro pro Person zuzüglich zum Zooeintritt
Dauer: 75min
max. 15 Teilnehmer pro Tour.
Anmeldung möglich unter 4780618 

Wenn es dunkel wird, startet pünktlich 17:15 Uhr vor dem Zooeingang der große Lampionumzug außen rund um den Zoo.
Wichtig: 
Den Lampion müsst ihr natürlich selbst mitbringen. Im Zoo selbst basteln wir in diesem Jahr KEINE Lampions!

Kürbiskopf-Schnitzerei
In diesem Jahr könnt ihr euch endlich auch einmal einen Kürbiskopf für zu Hause schnitzen. In unserer Kürbisschnitzerei entscheidet ihr selbst, ob es gruselig, lustig oder künstlerisch werden soll. 


Quelle Zoo Dresden