Veranstaltungen |

Tatarisches Volksfest Sabantui

 

Möchten Sie ein traditionelles Volksfest der Tataren erleben und Einblick in ihre Kultur erhalten? Dann kommen Sie zu Sabantui! Dieses tatarische Volksfest wird am Samstag, den 18. Juni 2016, ab 11 Uhr im Deutsch-Russischen Kulturinstitut Dresden gefeiert. Organisiert wird die Veranstaltung vom Deutsch-Russischen Kulturinstitut e.V. und dem interkulturellen Integrationsverein Tatarlar e.V. Dort wartet ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf Sie. Neben Aufführungen von tatarischen Künstlern und musikalischen Auftritten können Sie bei Karaoke und gemeinsamen Tänzen Ihr eigenes künstlerisches Talent unter Beweis stellen. Auch die Sportskanonen unter Ihnen sind gefragt: Bei Kinderspielen und traditionellen Sportwettkämpfen (u.a. Gewichtheben und Tauziehen) sind nämlich tolle Preise zu gewinnen. Wer zwischendurch eine kleine Stärkung braucht, kann Bekanntschaft mit der tatarischen Küche machen und einige traditionelle Speisen probieren. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Die Tataren stellen eine muslimische Volksgruppe in Russland dar. Sabantui ist ihr wichtigstes Fest und ein alter Brauch, bei dem man in ausgelassener Fröhlichkeit das Erwachen der Natur feiert. Seien Sie dabei! Herzlich Willkommen! Räxim itegez!

quelle drki