Veranstaltungen |

TONLAGEN - Dresdner Festival der zeitgenössischen Musik

 

TONLAGEN - Dresdner Festival der zeitgenössischen Musik

Rockmusiker, die Sinfonien schreiben, Stars der Elektronik-Szene, die weltweit die Clubs bespielen, Zen-Funk-Jazzer, die sich auf György Ligeti berufen: Die Genregrenzen sind fließend geworden und die neue klassische Musik ist wichtige Inspirationsquelle unterschiedlichster musikalischer Richtungen. 2016 stellt TONLAGEN – Dresdner Festival der zeitgenössischen Musik die aktuelle Kunstmusik in den Kontext ihrer eigenen Traditionen und verbindet sie mit anderen musikalischen Genres und angrenzenden Künsten. Den oft überraschenden Ergebnissen dieser Zusammenspiele gibt das Festival mit Konzerten, Musiktheater, Performances, Installationen und Ausstellungen vom 19. bis 29. Oktober eine Bühne.

Quelle: Festspielhaus Hellerau