Veranstaltungen |

KONTEXT KONTRAST

 

In der neuen Reihe Kontext » Kontrast werden durch gezielte Kontraste und »unerhörte« Kontexte neue Klangwelten entdeckt und das Hören geschärft. Mit innovativen Konzepten und Spielfreude soll die Musiksprache wichtiger Werke ins Heute übersetzt werden. Dabei sind künstlerische Reibungspunkte beabsichtigt, durch die das Spezifische musikalischer Werke klarer an Kontur gewinnen soll. Nicht ausgeschlossen ist das Deutlichwerden mitunter ungeahnter Parallelen und Gemeinsamkeiten, neue Perspektiven auf Passagen und reizvolle Übergänge.