Anzeigen
Musik zwischen den Welten (Reihenwerbung)
Veranstaltungen |

MUSIK ZWISCHEN DEN WELTEN

  Mehr
11.12.2016 20:00 Konzerte/Musik

DEIRDRE STARR | Irland

[Lied / Chanson / Singer Songwriter]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus
Deirdre Starr - Live // DVD
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
11/12/2016 20:00 11/12/2016 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de DEIRDRE STARR | Irland Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus 38 DD/MM/YYYY
12.12.2016 20:00 Konzerte/Musik

HELENE BLUM, HARALD HAUGAARD & Ensemble | Dänemark

[Lied / Chanson / Singer Songwriter]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Dreikönigskirche Dresden
Blum & Haugaard: "Spurven sidder stum bag kvist" from Nordic Christmas tour 2011
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
12/12/2016 20:00 12/12/2016 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de HELENE BLUM, HARALD HAUGAARD & Ensemble | Dänemark Dreikönigskirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
30.12.2016 20:00 Konzerte/Musik

CANTO OSTINATO (Simeon ten Holt)

[Klassik]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten)
Canto Ostinato - Section 20 - Klavierkonzert: Johannes Wohlgenannt Zincke, Stefan Eder
Altmarkt (Tram 1, 2, 4)
30/12/2016 20:00 30/12/2016 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de CANTO OSTINATO (Simeon ten Holt) Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) 38 DD/MM/YYYY
31.12.2016 17:00 Konzerte/Musik

CANTO OSTINATO (Simeon ten Holt)

[Klassik]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten)
Canto Ostinato - Section 20 - Klavierkonzert: Johannes Wohlgenannt Zincke, Stefan Eder
Altmarkt (Tram 1, 2, 4)
31/12/2016 17:00 31/12/2016 19:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de CANTO OSTINATO (Simeon ten Holt) Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) 38 DD/MM/YYYY
08.01.2017 20:00 Konzerte/Musik

Annuluk „B*A*M Beautiful & Massive“

[Neue Musik]
Mehr
Details www.staatsschauspiel-dresden.de
Alle in Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
08/01/2017 20:00 08/01/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Annuluk „B*A*M Beautiful & Massive“ Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus 38 DD/MM/YYYY
19.02.2017 20:00 Konzerte/Musik

DONA ROSA | Portugal (»Ich schließe meine Augen, um besser sehen zu können« )

[Lied / Chanson / Singer Songwriter]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Dreikönigskirche Dresden
DONA ROSA - Canta Canta Amigo Canta
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
TIPP19/02/2017 20:00 19/02/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de DONA ROSA | Portugal (»Ich schließe meine Augen, um besser sehen zu können« ) Dreikönigskirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
13.03.2017 20:00 Konzerte/Musik

IRISH SPRING 2016 (Das Frühlingsfestival irischer Musikkultur)

[Lied / Chanson / Singer Songwriter]
Mehr
Details www.mzdw.de
Alle in Dreikönigskirche Dresden
Irish Spring - Festival of Irish Folk Music 2013
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
13/03/2017 20:00 13/03/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de IRISH SPRING 2016 (Das Frühlingsfestival irischer Musikkultur) Dreikönigskirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Eine Konzertreihe mit dem Namen „Musik zwischen den Welten“ macht zunächst einmal neugierig. Geht es um die phantastischen Welten im unendlichen Weltall? Wer einige der bisherigen Stimmen dieser Reihe erlebt und gehört hat, könnte wirklich auf diesen Gedanken kommen – sie klingen außerirdisch schön. Das Herbstprogramm 2015 steht fest und verspricht jede Menge neue Entdeckungen, aber auch ein Wiedersehen mit liebgewonnenen jungen alten Bekannten.

Veranstalter Andreas Grosse hat wieder eine außergewöhnliche Bandbreite an Genres, Stilen und Musikrichtungen zusammengetragen, die wir in den beiden Hauptspielstätten Dreikönigskirche und dem Kleinen Haus des Staatsschauspiels Dresden erleben. Die Musikerinnen und Musiker nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in ihr musikalisches Universum. Sie führen uns an geheime Orte, machen uns melancholisch, traurig oder lassen uns nicht nur innerlich jubeln und schreien.