Schülerlabor Delta X FerienForscher gesucht

Schülerlabor DeltaX - Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Ferien-Forscher gesucht. Meldet Euch an auf www.hzdr.de/deltax

  








Vier Tage lang - vom 4. bis 7. Oktober - dreht sich im Schülerlabor DeltaX am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf alles um experimentieren, löten, forschen. In den Herbstferien öffnen sich die Türen wieder für interessierte Jungen und Mädchen. Während der FerienForscherWoche dreht sich dann alles um das Thema „Telekommunikation & Funktechnik“.Das Team vom Schülerlabor DeltaX hat hierfür ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Neben jeder Menge neuem Wissen bietet es den jungen „Forschern“ auch die Chance, selbst praktisch zu arbeiten. Experimentierstationen im Schülerlabor und Besichtigungen der Forschungsanlagen des HZDR wechseln sich ab mit eigenen Präsentationen der Teilnehmer und dem Arbeiten mit dem Lötkolben. Highlight ist das „Radio to go“ - das UKW-Radio im Kaffeebecher wird selbst mit Bauelementen bestückt und gelötet. Die FerienForscherWoche ist ein kostenfreies Angebot, das sich an Mädchen und Jungs der siebten bis zehnten Klasse richtet.

Anmeldungen sind ab sofort über die Schülerlabor-Homepage www.hzdr.de/deltax möglich.

Fotos:HZDR/ Matthias Streller, HZDR/ Jana Grämer, Christine Bohnet

quelle schülerlabor deltax