Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

15. BluesBoogieNight – Schloss Nickern | Alle Veranstaltungen

 

Zur diesjährigen BluesBoogieNight begrüßen wir mit der ostdeutschen Blues-und Boogie- Legende Alexander Blume (piano) einen ganz besonderen Gast, der noch nie bei einem Kig- Konzert aufgetreten ist, im Schloss Nickern. Er spielt gemeinsam mit seinem Sohn Maximilian Blume (drums, vocal) eine Mischung aus Blues mit Klassikern von Robert Johnson, J. J. Cale oder auch The Doors, BoogieWoogie, Jazz und Songs von Stefan Diestelmann, dem Blueskönig der ehemaligen DDR.
Alexander und Maximilian Blume sind seit 10 Jahren gemeinsam musikalisch unterwegs. Schon zur 1. BluesBoogieNight 2002 war Christoph Hampel dabei, der seit vielen Jahren im Leipziger Spizz die wöchentliche PianoNight gestaltet. Auch dieses Jahr stellt er uns wieder sein virtuoses Pianospiel vor, begleitet von Musikerfreunden der Leipziger Szene. Eine gemeinsame Session aller Musiker rundet den Abend ab.

quelle: kig-dresden.de