Gesprächsrunde |

»3. Kamenzer Rede in St. Annen« – Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen Kamenz | Alle Veranstaltungen

 

3. Kamenzer Rede in St. Annen (moderiert von Michael Hametner)


Der Lyriker, Erzähler und Essayist Jörg Bernig aus Radebeul wird am Mittwoch, dem 7. September 2016, um 19 Uhr, die diesjährige »Kamenzer Rede in St. Annen« halten. Er schließt damit an die von Friedrich Schorlemmer 2014 begonnene und 2015 von Feridun Zaimoglu fortgesetzte Rede innerhalb der Veranstaltungsreihe der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption an. Die Rede trägt den Titel »Habe Mut …« und greift somit den Wahlspruch der Aufklärung auf, deren Gedankengut und Potential Bernig in den kritischen Diskurs um gegenwärtige gesellschaftliche Probleme einbinden wird. Moderiert wird die Veranstaltung und die sich anschließende Diskussion wiederum von Michael Hametner aus Leipzig. Der Redetext wird in der gleichnamigen Schriftenreihe publiziert.

Eine Veranstaltung der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption Kamenz
7. September 2016, 19 Uhr
Klosterkirche & Sakralmuseum St. Annen Kamenz

Eintritt: 5 Euro
Karten über: Kamenz-Information (Tel.: 03578/379-205; kamenzinformation@kamenz.de

quelle lessingrezeption-kamenz.de