Kunst |

35. Dresdner Graphikmarkt – Sparkassenhaus am Güntzplatz | Alle Veranstaltungen

 

Es werden graphische Blätter, Zeichnungen, Aquarelle und andere Arbeiten auf Papier von 104 Künstlerinnen und Künstlern angeboten. Die komplette Liste der teilnehenden Künsteler finden Sie hier.

 

Rahmenprogramm 2016

Tina Wohlfarth präsentiert an beiden Tagen das Entstehen von Tiefdrucken in der aufwendigen und deswegen selten angewandten Mezzotinto-Technik.
Am Sonnabend 14 und 16 Uhr sowie am Sonntag 11 und 14 Uhr wird der Film"Impressionen vom 30. Dresdner Graphikmarkt" von Roland Urban gezeigt.
Frieder Zimmermann (Gitarre) improvisiert am Sonnabend gegen 17.30 Uhr zum 35. Jubiläum des Dresdner Graphikmarktes.

quelle grafikmarkt