• Startseite
  • Veranstaltung
  • 50 Jahre Theaterarbeit in Dresden mit Friedrich-Wilhelm Junge (Schauspieler) und Klaus Dieter Kirst (Regisseur)
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Gesprächsrunde |

50 Jahre Theaterarbeit in Dresden mit Friedrich-Wilhelm Junge (Schauspieler) und Klaus Dieter Kirst (Regisseur) – Stadtarchiv Dresden | Alle Veranstaltungen

 

50 Jahre Theaterarbeit in Dresden.

mit Friedrich-Wilhelm Junge (Schauspieler) und Klaus Dieter Kirst (Regisseur)

An dem Abend wird ein 40minütiger Dokumentarfilm „Eine kleine Theatergeschichte“ gezeigt, der die Höhepunkte der gemeinsamen Arbeit zwischen dem Schauspieler Friedrich-Wilhelm Junge und dem Regisseur Klaus Dieter Kirst mit den Protagonisten der Dresdner Theaterszene dokumentiert. Dabei werden der Film und das anschließende Gespräch zwischen Kirst und Junge deutlich zeigen, dass innerhalb der 50 Jahre alle Protagonisten stets über den Tellerrand Dresdens agierten. Das Stadtarchiv Dresden erhielt in den letzten Jahren von beiden Persönlichkeiten theatergeschichtliche Unterlagen, die damit einen Teil der Dresdner Stadtgeschichte dokumentieren. 

Quelle: LH Dresden