• Startseite
  • Veranstaltung
  • 7. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Montag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
Klassik |

7. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden – Semperoper Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Myung-Whun Chung DIRIGENT
Patricia Petibon SOPRAN
Adrian Eröd BARITON
Sächsischer Staatsopernchor Dresden

Olivier Messiaen

  • »Les Offrandes oubliées«, Symphonische Meditation

Gabriel Fauré

  • Requiem op. 48
  •  

Olivier Messiaen versteht seine »symphonische Meditation« als eine Art Altar-Triptychon mit Kreuz, Sünde und Eucharistie. Vergessen ist die Liebe Jesu zu den Menschen. Vergessen auch Jesu Opfer, die die Menschen aus ihrer Schuld befreit haben. Nicht vergessen ist allerdings Messiaens Todestag, der sich am 27. April 2017 zum fünfundzwanzigsten Male jährt. Gabriel Fauré zeichnet in seinem Requiem einen lyrischen, friedvollen Übergang zum Tod, dem jegliche Dramatik des Dies irae fehlt.

Quelle:Sächsische Staatskapelle Dresden