Lesung |

ABRAHAM LINCOLN VERMÄCHTNISSE – Literaturhaus - Villa Augustin Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Gordon Leidners Werk portraitiert Lincolns Persönlichkeit und beleuchtet markante Facetten: seinen Humor, seine philosophische Schärfe und seine Redegewandtheit. Mit Auszügen aus seinen Reden und Briefen sowie Zitaten und Einschätzungen von Bekannten Lincolns vermittelt Leidner ein umfassendes und authentisches Bild vom Leben und Wirken des Präsidenten.

Ursula Maria Ewald wurde in Wien geboren und wuchs in Leipzig auf. Nach dem Studium der Slawistik, Anglistik und Pädagogik war sie als Lehrerin unter anderem in Usedom und Dresden tätig. Sie war Mitbegründerin der 1. UNESCO-Projektschule in Dresden, engagierte sich für Schüleraustausch-Projekte, im Arizona-Club und unternahm selbst zahlreiche Studienreisen in den englischsprachigen Raum. Frau Ewald ist Verfasserin mehrerer Übersetzungen aus dem Englischen.

quelle literaturhaus villa augustin