literarisch-musikalisches Programm |

ÄLTESTE DIXIELAND-BAND DRESDENS IM PORTRÄT – Bibliothek Laubegast | Alle Veranstaltungen

 

Wie kam der Dixieland vor über einem halben Jahrhundert an die Elbe? Diese und weitere Fragen beantworten der Dresdner Journalist Klaus Wilk in dem kürzlich erschienenen Jubiläums-Buch zum 60. Geburtstag der Jazzband ELB MEADOW RAMBLERS, und in einem Interview der Trompeter und Frontmann Dr. Hubert Weier. Es ist Dixieland aus den verschiedenen Zeiten der Band zu hören. Die limitierte Ausgabe der Lektüre, ein Stück Musikgeschichte Dresdens, kann zu einem Vorzugspreis erworben werden.

Quelle: Bibliotheken Dresden