Crossover |

»Akkordeon meets Strings« – Landschloss Zuschendorf | Alle Veranstaltungen

 

Kammermusik des Barock und der Klassik sowie Tangomusik von Astor Piazzolla präsentieren Ladislav Horák (Akkordeon), Kristina Fialová (Viola) und Petr Nouzovský (Violoncello). Das tschechische Trio arbeitet seit mehr als zehn Jahren erfolgreich zusammen. Ladislav Horák – Akkordeon-Professor und Konrektor am Prager Konservatorium – und seine beiden an der Prager Musikakademie und in Dresden ausgebildeten Streicherkollegen gehen einer intensiven Konzerttätigkeit nach und sind allesamt Preisträger renommierter Wettbewerbe. 

quelle: tschechische kulturtage