• Startseite
  • Veranstaltung
  • Allein mit dem Rad in 10 Wochen über den Balkan von Rhodos nach Dresden
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Dia-Vortrag |

Allein mit dem Rad in 10 Wochen über den Balkan von Rhodos nach Dresden – Dixiebahnhof Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Im Frühjahr 2015 habe ich mir einen Traum erfüllt, einmal allein mit dem Tourenrad die Balkanhalbinsel zu durchqueren. Anfang März ging es dann von Rhodos aus über Mamaris/Türkei endlich los. über 4500 km führten mich dann über Bulgarien, Rumänien, Ungarn, Österreich und Tschechien zurück nach Dresden.Die Idee war mit dem Frühling zurück nach Deutschland zu fahren. Allerdings hatte ich dann in den Karpaten den Winter wieder eingeholt. In allen Ländern habe ich nur mit freundlichen Menschen zu tun gehabt. Ich habe nie das Gefühl gehabt, dass Gefahr droht oder es jemand unmittelbar auf mein Eigentum abgesehen hat. Vielleicht habe ich aber einfach nur Glück gehabt.
Insbesondere Rumänien hat mir sehr gut gefallen und dort insbesondere Siebenbürgen. Dort werden bis heute alte Traditionen bewahrt. Sicher ist das Festhalten an alten Lebenstraditionen auch teilweise die Folge fehlenden Geldes. Das eindrucksvollste Einzelerlebnis war der Besuch von Ephesos in der Türkei. Nirgendwo sonst habe ich bisher einen so vollst‰ndigen Eindruck von einer antiken Stadt bekommen wie hier.

Quelle: Dixiebahnhof