Lied / Chanson / Singer Songwriter |

Andreas Gundlach Soloprogramm – Dixiebahnhof Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Ein seltsames Erlebnis für einen Pianisten, aber so mancher Umweg auf der Karriereleiter führte Andreas Gundlach zu humorvollen Liedern und zu seinem Genreübergreifendem Können.    „Seine beeindruckende Technik und sein unerschöpflicher Ideenreichtum erwecken stets euphorische Begeisterung.“ (Sven Helbig, Universal)

Männer können kein Multitasking? Fehlanzeige! Klavierspielen und Jonglage, Panflöte und Gitarre, Zauberwürfel und Bach´s Musik, Percussion und humorvoller Gedichte - all das kombiniert der Künstler auf wunderbare Weise. Mit Witz und charmanter Conférence entstehen einmalige musikalische Improvisationen auf seinem besonderen kleinen Instrument: dem Flügel “Shir Khan”. Dabei kommt ihm ein breiter Erfahrungsschatz zugute. „Eine phänomenale Jazzbegabung am Klavier“, urteilte einmal die FAZ. Zu einer fundierten Klavierausbildung gesellt sich sein Spaß an Keyboards und Orgeln. Internationale Auftritte mit den Dresdner Sinfonikern prägen seine Kreativität genauso wie die Zusammenarbeit mit Singer-Songwriter Gregor Meyle in der POP-Musik. Weitreichende Erfahrung im Bereich der Musik-Produktion mit Synthesizern und Software erweitern zudem seinen Horizont. Als Kabarettpartner stand er mit Künstlern wie Chin Meyer, Annamateur oder auch Eckart v. Hirschhausen auf der Bühne.

Und so erwartet Sie ein musikalisch vielfältiger und abwechslungsreicher Abend - Sie werden staunen, lachen und sich der Musik hingeben. Andreas Gundlach erscheint mit soviel bunter Aktivität und freiem Geist als ein wahrer Tiger nach dem chinesischem Horoskop - aber um sein Publikum nicht zu erschrecken, gut verkleidet - ein Tiger im Hasenkostüm.

quelle dixiebahnhof