|

"ankommen ..." – Theaterhaus Rudi | Alle Veranstaltungen

 

Wo komme ich her, wo gehe ich hin? Das choreografische Tanzstück für 2 Tänzer und 3 Tänzerinnen und 1 Musikerin widmet sich dem Thema Heimat und untersucht, was dieser Begriff für Menschen aus der Lausitzer Region bedeutet: persönliche Geschichten, die jeden Einzelnen anders prägen, den Wandel der Umwelt und Natur in verschiedenen politischen und wirtschaftlichen Zeiten und den Heimatverlust.

Anlässlich des 70. Jahrestages des Endes des II. Weltkrieges sowie der Flucht und Vertreibung der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten nimmt das Stück auch Bezug auf ehemalige Betroffene, die heute in der Lausitz leben und an ihre Flucht erinnern. Die Aktualität des Stücks durch die aktuellen Kriegsereignisse und Flüchtlingsbewegungen heute, ist offensichtlich.

Tanz: Ioannis Avakoumidis, Floris Dahlgrün, Denise Noack, Verena Wilhelm /
Choreografie und Konzept: Golde Grunske /
Musik und Komposition: Miriam Wieczorek

quelle: theaterhaus rudi