Klassik |

Benefizkonzert des Fördervereins Lukaskirche e. V. – Lukaskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Benefizkonzert des Fördervereins Lukaskirche e. V.

Unter dem Titel "Hoffnung, die zuletzt nicht stirbt" führt das Werkstattorchester am 16.07.2016 um 18 Uhr chorsymphonische Stücke von Mendelssohn und Brahms bis hin zur Uraufführung von "sternenkind" auf, die das Thema Verzweiflung und Unterdrückung in sich tragen. Schuberts "Unvollendete Symphonie" und Auszüge aus Tippetts "A child of our time" runden das vielseitige Programm ab. 

Der Erlös des Konzertes kommt dem Wiederaufbau des Kirchturms unserer Lukaskirche zugute.

quelle: lukaskirche dresden