Klassik |

BERLINER PHILHARMONIKER 2015/16: BEETHOVEN MIT SIR SIMON RATTLE – Rundkino Dresden | Alle Veranstaltungen

 

In unserer Auftaktveranstaltung kann das Kinopublikum an einem der seit langem ausverkauften Konzerte im Rahmen des Beethoven-Zyklus unter Sir Simon Rattle teilhaben. Gesamtaufführungen dieser Werke sind von jeher ein Höhepunkt jeder Amtszeit eines Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker. Inhalt: Wie eine »griechisch schlanke Maid zwischen zwei Nordlandriesen« wirkte Beethovens Vierte Symphonie auf Robert Schumann. Allerdings ist diese Maid alles andere als harmlos und zeigt immer wieder einen bissigen Humor. Dieser steigert sich noch im fast manischen Schwung der Siebten Symphonie. Dabei ist das Werk zugleich von einer melancholischen Note durchzogen, die sich ungebremst im berühmten, düster schreitenden Allegretto entfaltet.
(Quelle: www.berliner-philharmoniker.de)