Ballett |

Bolshoi: Das goldene Zeitalter – Rundkino Dresden | Alle Veranstaltungen

 

1923, in einer Stadt am Meer im Süden der Sowjetunion, wo Handel und die Mafia florieren, verliebt sich Boris in Rita, einer Kabaretttänzerin im "The Golden Age" und Freundin des lokalen Gangsters. Das Publikum wird fasziniert sein von diesem Ballett mit seinem rasenden Tempo, seinen leidenschaftlichen Intrigen und der Vielfalt der Tanzstile (klassisch, neo-klassisch, frei, grotesk, folkloristisch und akrobatischer Tanz), das Juri Grigorowitsch für das Bolschoi kreiert hat. Und inmitten dieses magischen Wirbelwinds wird Boris und Ritas Liebe in poetische Lyrik eingetaucht.

quelle rundkino