Dia-Vortrag |

Burma / Myanmar - Land der tausend Pagoden – Reise-Kneipe | Alle Veranstaltungen

 

Kipling 1898 voller Begeisterung nach Hause schrieb. Viele unvergessliche Momente und Begegnungen nahmen Sie nach Ende Ihrer mehrwöchigen Aufenthalte mit nach Hause. Der Besuch der sagenumwobenen Schwedagon Pagode zum Sonnenaufgang, die 3 Tage Wanderung durch die herrlichen Berge der Shan Minderheit zum malerischen Inle See, der Ausflug zum religiösen Heiligtum der Burmesen, dem Goldenen Felsen all das, werden Sie nicht so schnell vergessen. Auch für die faszinierenden und weltweit einmaligen Tempelanlagen in Bagan nahmen Sie sich reichlich Zeit. 

Er bereiste Myanmar das erste mal 2004 und kommt so oft es geht wieder. Sehen Sie in seinem Vortrag seine schönsten und einfühlsamsten Bilder.