Lied / Chanson / Singer Songwriter |

Christian Steyer & Der Berliner Solistenchor: Alte Weihnachtslieder Neu – Annenkirche Dresden | Alle Veranstaltungen

18.12.2016 18:00
Details www.musik-dresden.de
Alle in Annenkirche Dresden
Postplatz (Bus 94; Tram 1, 2, 4, 8, 9, 11, 12)
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
18/12/2016 18:00 18/12/2016 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Christian Steyer & Der Berliner Solistenchor: Alte Weihnachtslieder Neu Annenkirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Christian Steyer & Der Berliner Solistenchor: Alte Weihnachtslieder Neu

Wer Christian Steyer und seinen Chor hört, der kann sie fühlen: die pulsierende Energie alter deutscher Weihnachtslieder. Der in Berlin lebende Komponist und Schauspieler hat bekannte Stücke wie »Maria durch ein’ Dornwald ging«, »Kommet, ihr Hirten« und »Es kommt ein Schiff geladen« behutsam mit Elementen diverser Genres bearbeitet und in ein klangliches Wunderwerk für Chor und Klavier verwandelt. Eine wohltuende Abwechslung zum üblichen Musizieren der Weihnachtszeit und ein Genuss für Liebhaber moderner wie klassischer Musik gleichermaßen. Über 100 Konzerte haben Christian Steyer und der Berliner Solistenchor in den vergangenen Jahren gegeben. Doch dabei hat das Programm nicht an Esprit verloren, im Gegenteil: Christian Steyer entwickelt seine feinfühligen Interpretationen der Lieder konsequent weiter. Im Dezember2015 lädt der Chorleiter und Arrangeur zur vorerst letzten Tournee nach Berlin und Brandenburg, Sachsen und Niedersachsen. Dazu gibt es den kompletten Konzertzyklus erstmalig Live auf CD.
Der Berliner Solistenchor ist hochkarätig besetzt. Die jungen Sängerinnen und Sänger haben eine Vielzahl an Jazzpreisen und Stipendien gewonnen. Sie haben Musiken für diverse Kinofilme von Tom Tykwer und Wolfgang Becker beigesteuert und waren im Pavillion »Urban Planet« der Shanghai World Expo 2010 zu hören. Einzelne von Ihnen haben u.a. mit Julia Hülsmann auf ECM veröffentlicht und standen mit Größen wie Bobby McFerrin und Angelique Kidjo auf der Bühne.
 

quelle: annenkirche