• Startseite
  • Veranstaltung
  • CLASSICAL BEATS: SPARK – DIE KLASSISCHE BAND
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
24 Dienstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Crossover |

CLASSICAL BEATS: SPARK – DIE KLASSISCHE BAND – Strasse E (Reithalle, Bunker) | Alle Veranstaltungen

 
  • Spark verleiht der Klassikszene eine aufregend neue Stimme. Das 2011 mit dem »ECHO Klassik« ausgezeichnete Quintett verbindet den Feinsinn eines klassischen Kammermusikensembles mit der Energie einer Rockband. Seit 2007 wirbeln die fünf jungen Musikerinnen und Musiker über die Bühnen der Welt und zelebrieren einen aufregenden Mix aus Post-Klassik, Minimal Music und Avantgarde. »Time and Again«, das ist die Idee der Repetition, das sind immer wiederkehrende Impressionen, die sich durch Wiederholung im Bewusstsein des Hörers einbrennen – in der Musik ein zeitloses Phänomen. Spark macht in seinem Programm dieses »ein ums andere Mal« im Spiegel der Zeit hör- und erlebbar und verwebt virtuos Renaissanceklänge, traditionelle Lieder und Tanzrhythmen mit barocker Musik, Pop und Moderne.


  • DIE MITWIRKENDEN:

  • Spark:

  • Andrea Ritter (Blockflöte)

  • Daniel Koschitzki (Blockflöte, Melodica)

  • Stefan Glaus (Violine, Viola)

  • Victor Plumettaz (Violoncello)

  • Mischa Cheung (Klavier)

  • Sven Laux (DJ)


  • »TIME AND AGAIN«

  • Werke von Bunch, Ince, Meijering, Mendelssohn, Motschmann, Telemann, Vivaldi u. a.

  • Quelle. Musikfestspiele