• Startseite
  • Veranstaltung
  • Daniela Risch: CHAPTERS
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
26 Montag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Fotografie |

Daniela Risch: CHAPTERS – Technische Sammlungen der Stadt Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Mit CHAPTERS präsentiert Daniela Risch Fotografie und Video als Ergebnisse ihres dreimonatigen Arbeitsaufenthaltes in Dresden. Im Frühjahr 2014 arbeitete die in Essen und Berlin lebende Künstlerin im Rahmen ihres Fotografie-Stipendiums der Stiftung Kunst und Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden für drei Monate in der sächsischen Landeshauptstadt.
Die Fotografien in der Ausstellung lassen das Einzelbild hinter die Abfolge zurücktreten. Sie zeigen die Stadt meist ohne Passanten als stille Momentaufnahmen, stellen Zusammen-hänge her und bilden Wechselwirkungen zwischen sinnlicher Wahrnehmung und unprätentiöser Sachlichkeit.

Daniela Risch studierte an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin und im Master-studiengang der Folkwang Universität der Künste in Essen. An der Kunsthochschule für Medien in Köln legte sie ihr Diplom ab und wird ab Oktober dieses Jahres Bildende Kunst / Visuelle Medien am Caspar David Friedrich Institut der Universität Greifswald unterrichten. Schon vor Beginn ihres Studiums im Jahr 2005 waren ihre Arbeiten in verschiedenen Galerien zu sehen. Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen führten sie u. a. nach Schweden, Frankreich, Spanien, Argentinien, Griechenland, Indien, Iran und in zahlreiche deutsche Städte. Ihre Fotografien und Videos sind jetzt erstmals in Dresden zu sehen.

Zur Ausstellung erscheint in kleiner, handgefertigter Auflage die Edition CHAPTERS, ein Schuber mit fünf Heften. Diese Publikation ist im Museumsshop der Technischen Sammlungen zum Preis von 55 € erhältlich.
Die Künstlerin und der Kurator stehen Ihnen am Eröffnungstag für ein persönliches Gespräch in der Ausstellung gern zur Verfügung. Termine vereinbaren Sie bitte über die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Das Dresdner Stipendium für Fotografie, Ausstellung und Publikation ist ein Kooperationsprojekt der Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Technischen Sammlungen Dresden.

Quelle. Technische Sammlungen Dresden