Lied / Chanson / Singer Songwriter |

DAS LIED IN DRESDEN – | Alle Veranstaltungen

 

„Musik ist eine heilige Kunst“ – lässt Hugo von Hofmannsthal den Komponisten in der Ariadne auf Naxos sagen. Dieser Gedanke ist es auch, der seit 1998 den Vorstand des Vereines „Das Lied in Dresden“ immer wieder aufs Neue ermutigt und motiviert, die gleichnamige Liederabendreihe im Kulturrathaus auf der Königstraße und im Konzertsaal der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden auszurichten. Die Liederabende, die durch diese Bemühungen uns Liedfreunden und einem stetig wachsenden, fachkundigen Dresdner und überregionalen Liedpublikum jedes Jahr zu Teil werden, erfüllen nicht nur Hofmannsthals Satz mit Leben, sondern auch uns mit großer Freude. Der oft erwähnte inhaltliche Kosmos der Lieder lässt uns dabei nicht nur durch die Textdichtung und die musikalische Sprache der Komposition andere Welten lebendig erscheinen, sondern auch durch die verschiedenartigsten Interpretationen der Künstlerinnen und Künstler auf unserem Podium. Letztere allesamt ohne Bühne, Kostüm und Maske, sondern direkt und unmittelbar vor uns stehend, singend uns den Spiegel vorhaltend. Das ist die Faszination, die uns mit dem Lied, den Interpretinnen und Interpreten und – hoffentlich auch in diesem Jahr – mit Ihnen, verehrtes Dresdner Liedpublikum, verbindet.