Lesung |

DAS SATIRISCHE QUINTETT - SZ-KOLUMNISTEN LESEN – Sarrasani Trocadero | Alle Veranstaltungen

 

Zum Jahresende haben die Fünf noch einmal ihre satirischen Statements im Jahre des Jahres 2015 durchgesehen, um im Tocadero Sarrasani die besten Arbeiten zu präsentieren. So fragt Thomas Bärsch gewohnt heiter-gelassener „Was soll das?“ und Peter Ufer antwortet darauf in unnachahmlicher säggs‘scher Art. Wobei säggs‘sches Selbstbewusstsein eine Rolle spielt, was wiederum Wolfgang Schaller auf wissende Weise zu stärken mag. Schließlich nimmt sich Michael Bittner spitzfindig den alltäglichen, nicht nur säggs‘schen Wahnsinn vor und Jens-Uwe Sommerschuh gibt augenzwinkernd seine Erkenntnisse über Schurken, Schummler, Schowinisten preis. Ob er diesmal seinen Kater Vivaldi mitbringt bleibt allerdings bis zum Schluss offen. 

Quelle: SZ Ticketservice