Club / Disko / Party |

DAVE ON! TBA – TBA Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Alec Troniq LIVE (Formatik, Keno, Ipoly | DD)
Moritz Schlieb & Steven Cock (We Like.., Avida, Made of Concrete | DD)
Marius Krickow (Beste.Modus, White Tiles | B)
Coline (Female:Preassure, Klub der Exoten | BZ)
Planetary Secrets & Rauris Leto (Etui Records, DAVE | DD)
Live Visuals: Highpitchedblack & Flumea

Kein Festival für Clubkultur ohne angemessene Festivalparty! Mit DAVE ON gehen wir in diesem Jahr neue Wege und schließen zehn Tage DAVE gleich mit drei Parties im Herzen der Dresdner Neustadt ab. Zeitgleich treffen im TBA, Sabotage und der Groove Station alte und neue Bekannte der Dresdner Szene auf gestandene Größen aus House, Techno, Hip-Hop & Drum & Bass.

 

Im TBA Club unter dem Neustädter Bahnhof steht DAVE ON ganz im Zeichen von House & Techno in allen Farben & Formen. Unter anderem konnten wir dafür Alec Troniq gewinnen, der eines seiner rar gesäten Live Sets spielen wird. Wenn Alec nicht gerade im Studio an neuen Tracks für diverse Labels wie Wired (UK), Formatik oder Keno Records schraubt, findet man ihn häufiger mit Gabriel Vitel unter dem Pseudonym ‚Yes I Will‘ auf diversen Festivals, um ihre ganz eigene Auffassung von House & Disco unter die Tänzer von Feel Festival und co. zu bringen. Solo erwartet uns zu DAVE ON aber ein Live Set voller unveröffentlichter Tracks, dass sich mehr zwischen den Bereichen von House & Techno bewegt.

Alec’s kongeniale Partner an dem Abend sind unter anderem auch Moritz Schlieb, Steven Cock & Coline, die in Dresden mittlerweile jedem einem Begriff sein dürften. Moritz Schlieb ist bekannt für seine ausschweifenden Vinyl Only House Sets, Steven Cock für seine Veröffentlichungen auf Labels wie Avira Music oder Made of Concrete und Coline ist einer der wenigen aktiven Frauen in der Dresdner DJ-Szene. Außerdem haben wir uns Unterstützung aus Berlin eingeladen, wo Marius Krickow mit seinen Freunden Jonathan Ritzmann und Baron Castle vom Boiler Room die berühmten White Tiles Parties im Chalet Club organisiert und Größen wie Midland, Delta Funktionen oder Dj Pierre an die Plattenteller holt. Abgerundet wird das DAVE ON Line Up von unseren alten bekannten Planetary Secrets und Rauris Leto, die bereits im letzten Jahr auf sich aufmerksam gemacht haben und unter anderem DAVE Podcasts beigesteuert haben.

quelle: dave-festival