Film |

Der Golem, wie er in die Welt kam – Technische Sammlungen der Stadt Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Deutschland 1920, 
Regie: Paul Wegener und Carl Boese
Livemusik: Dj D'dread

Filmkunst ersten Ranges. 
Bemerkenswert ist die plastische Filmarchitektur  im Stil des Expressionismus. Sie trägt maßgeblich zum märchenhaft-romantischen Gesamteindruck des Filmes bei. Der Film war einer der größten internationalen Erfolge des deutschen Stummfilms. Monatelang ausverkaufte Vorstellungen gab es sogar in den Vereinigten Staaten und China.

quelle tsd.de