Schauspiel |

DER TEUFEL MIT DEN 3 GOLDENEN HAAREN – Theater Meissen | Alle Veranstaltungen

 

DER TEUFEL MIT DEN 3 GOLDENEN HAAREN

Märchen nach Gebrüder Grimm, ab 5 Jahren
Theatergruppe SENTHA
Regie: Utz Pannike
 
Des Teufels Großmutter hat genug vom ganzen Elend und das alles so bleibt wie es ist. Sie haucht einem jungen Knecht wieder Glück und Leben ein und schickt ihn in eine Geschichte in der er unter anderem Soldaten, Räubern, dem König, dem Teufel persönlich und der Königstochter begegnet. Ein Abenteuer in welcher der Glückliche gewinnen wird. Denn wer nichts zu verlieren hat, als ein Leben voller Plackerei und Angst, der wird vom Elend erdrückt oder sein Fell wird so hart, dass er keinen König oder gar Teufel mehr fürchtet.
Das Kultstück begeistert  bereits seit vielen Jahren alle Generationen und nicht nur junge Märchenliebhaber kommen auf ihre Kosten. Die spielbegeisterten Mitgliedern der vorwiegend reiferen Generation bestehende Theatergruppe SENTHA bringt dieses Märchen unter der Leitung des freischaffenden Schauspielers Utz Pannike zur Aufführung. 
 
Quelle: Theater Meißen