Musiktheater |

Der Traum der Frisöse – Richard-Wagner-Stätten Graupa - Jagdschloss | Alle Veranstaltungen

 

Kinderkomponistenklasse Dresden, Serkowitzer Volksoper, Leitung: 
Milko Kersten, Marie Hänsel (Sopran), Cornelius Uhle (Bariton), 
Wolf-Dieter Gööck (Regie/Texte/Erzähler) 

Schüler schreiben Oper. „Der Traum der Frisöse“ ist heutiges Musiktheater, erzählt und komponiert von Schülern der Komponistenklasse Dresden. Die antike Sage von König Midas und dem musikalischen Wettstreit zwischen Pan und Apollon wird von Gesangs- und Instrumentalsolisten der Serkowitzer Volksoper interpretiert.

Quelle: RWSG