Klassik |

DESIREE KLAEUKENS support: ANNI – Societaetstheater | Alle Veranstaltungen

 

DESIREE KLAEUKENS

support: ANNI

Entdeckt wurde Desiree Klaeukens von Niels Frevert. Auf seiner CD-Release-Tour 2008 begleitete sie ihn als Support. Auch Gisbert von Knyphausen war sofort begeistert von der MySpace-Seite der, in Duisburg geborenen, Wahlberlinerin. So kam es zu weiteren Supportauftritten u.a. für "Die Höchste Eisenbahn" und Gisbert von Knyphausen. Im Anschluss daran veröffentlichte Klaeukens 2013 ihre erste EP und 2014 folgte der Longplayer. Sie erhielt den Nachwuchsförderpreis für junge Liedermacher und sang Ende 2014 in Dresden (im Liederwahn) auf dem Theaterkahn. Das Konzert auf dem Theaterkahn wurde vom Deutschlandfunk aufgezeichnet und ausgestrahlt. Doch im Societaetstheater war sie schon vorher zu erleben: beim Sound of Bronkow Festival 2012! 
Desiree Klaeukens' Geschichten über das Leben wirken, als spräche jemand wie beiläufig zu seinem Publikum. Doch gerade darin zeigt sich, wie viel Wissen um ihre Zeitgenossen in ihren Songs verborgen ist. Ihre Texte sind von authentischer, alltäglicher und liebevoller Beobachtung geprägt. 
Auch ihre Stimme ist pur, ohne Künstlichkeit oder falscher Theatralik, sie klingt unaffektiert und suggeriert Bodenhaftung. Die Sängerin ist eine beeindruckende Erzählerin, die im besten Sinne dem traditionsbewussten Songwriter-Pop folgt, mit Gitarren-Begleitung, schmeichelnden Background-Stimmen und unaufdringlichen Effekten.

Quelle: Societätatheataer