• Startseite
  • Veranstaltung
  • „Die Linde ist mein Tempel“
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
18 Freitag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
literarisch-musikalisches Programm |

„Die Linde ist mein Tempel“ – Johannstädter Kulturtreff e.V. | Alle Veranstaltungen

 

AdLinde entführt Sie mit ihren Bildern aus Worten auf eine poetische Reise – entlang dem „Goldenen Band“, um „gemEinsam“ mit dem „Narren“ „Auf Kurs Atlantis“ zu gehen, wo wir uns hindurch „Gefährliche Strudel“, über „Glückliche Felder“ trotz „Problemzonen“ – doch stets „Zart und bunt“ von „Veilchen und duftenden Rosen“ umfangen – im „Mondschein“ dem „Festmahl“ unter der verführerischen „Mirabelle“ hingeben dürfen, um uns „Vielleicht“, beglückt von „Lindes Gebet“ heimwärts „Naar huis“ im „Kleinen Nirvana“ wiederzufinden ….

Ulrich Thiem illustriert die Gedichte zauberhaft mit klangvollen Improvisationen auf seinem Cello.

quelle johannstädter kulturtreff