Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
30 Dienstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
Ballett |

Dornröschen – Semperoper Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Dornröschen

Aaron S. Watkin

Musik von Pjotr I.Tschaikowsky
Ballett in drei Akten mit Prolog

Mehr
05.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
05/04/2018 19:00 05/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
08.04.2018 12:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
08/04/2018 12:00 08/04/2018 14:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen (Familienvorstellung) Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
13.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
13/04/2018 19:00 13/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
15.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
15/04/2018 19:00 15/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen (Dresdentag) Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
20.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
20/04/2018 19:00 20/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
24.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
24/04/2018 19:00 24/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
27.04.2018 19:00
Details www.semperoper.de
Alle in Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
27/04/2018 19:00 27/04/2018 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dornröschen Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
 


Im Königspalast wird Prinzessin Auroras Taufe gefeiert. Die Feen, die Patinnen des Kindes, treffen ein, bringen gute Wünsche dar und segnen das Mädchen mit guten Gaben. Doch plötzlich erscheint die böse Fee Carabosse und spricht  einen furchtbaren Fluch aus: Aurora werde sich an ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel stechen und tot umfallen. Da greift die Fliederfee ein, die glücklicherweise ihren guten Wunsch noch nicht ausgesprochen hat: Ihr gelingt es, den Fluch so abzumildern, dass das Kind nicht sterben werde, sondern nur in einen tiefen, langen Schlaf falle, den nur der Kuss der wahren Liebe aufzuheben vermag. Alle im Reich vorgenommen Maßnahmen zum Schutz des Kindes erweisen sich als zwecklos, denn es geschieht genau wie vorausgesagt: der Stich, der Schlaf, aber auch das Erwachen, herbeigeführt durch den erlösenden Kuss …

Quelle: semperoper-dresden