Lied / Chanson / Singer Songwriter |

DRESDEN HARMONISTS – Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) | Alle Veranstaltungen

16.12.2016 20:00
Details www.pianosalon.de
Alle in Kleinkunstbühne Q24 e. V.
Bahnhof Pirna (S-Bahn S1, S2)
16/12/2016 20:00 16/12/2016 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de DRESDEN HARMONISTS Kleinkunstbühne Q24 e. V. 38 DD/MM/YYYY
 

Erstklassige musikalische Qualität, charmante, humorvolle Auftritte, exzellent gekleidete Herren Das sind die Attribute des noch jungen, Ende 2009 in DRESDEN  gegründeten Ensembles DRESDEN  HARMONISTS

Die fünf Sänger und ihr Pianist bilden die Originalbesetzung der Comedian Harmonists, der ersten Boygroup der Welt, ab und präsentieren deren zeitlose Hits mit ausgesprochen charmantem Witz, freudvoller Gelassenheit und ihrem unverwechselbaren Stil auf höchstem Niveau. Ihre Liebe zur Musik und zu DRESDEN hat die DRESDEN HARMONISTS in ihrer jetzigen Besetzung zusammengeführt. Rekrutiert aus Dresdner Kreuzchor, Sächsischem Vokalensemble, Kammerchor der Frauenkirche DRESDEN und aus dem Chor der Semperoper DRESDEN fanden sich die Sänger zusammen.

Wunderbar komplett werden sie durch ihren Pianisten Andreas Lammel. Er wuchs in einer Musikerfamilie in Franken auf und beschäftigte sich schon seit seiner Kindheit auf vielfältige Art und Weise mit Musik. Von 2006 bis 2010 studierte er in Dresden Jazz-Klavier und ist seitdem diplomierter Jazz-Pianist.  Die elegante Symbiose von Klassik-, Jazz- und Popelementen in der Musik der COMEDIAN HARMONISTS bietet ihm die Möglichkeit, den Horizont der DRESDEN HARMONISTS durch seinen eigenen improvisatorischen Charakter zu erweitern, ohne den musikalischen Kontext der 1930er Jahre zu verlieren.

Immer mit einem Augenzwinkern und einem flotten Spruch auf den Lippen und dennoch die Botschaft der Lieder nicht außer Acht lassend, vermitteln die DRESDEN HARMONISTS Heimatgefühl und die Liebe zur Musik. Ganz gleich ob die temperamentvolle „Sonja Russisch tanzt“ oder es in Ruhe und Harmonie „Irgendwo auf der Welt“ ein kleines bisschen Glück gibt, lassen die anspruchsvollen Arrangements kleine Träume zu und überraschen zu jederzeit und immer wieder aufs Neue. 
quelle dixiebahnhof dresden