Klassik |

Duoabend Violine und Klavier - Meisterwerke des Fin de Siécle – Richard-Wagner-Stätten Graupa - Jagdschloss | Alle Veranstaltungen

 

Yuki Manuela Janke (Violine) und Johannes Wulff-Woesten (Klavier) spielen Meisterwerke von Strawinsky, Strauss, Franck und Ravel. Als bedeutende Werke des Fin de siècle gelten die Sonaten A Dur op. 120 von César Franck und die Sonate Es-Dur op. 18 von Richard Strauss, ebenso die Konzert-Rhapsodie „Tzigane“ von Maurice Ravel und „Suite italienne“ von Igor Strawinsky. Yuki Manuela Janke war bis 2014 erste und jüngste Konzertmeisterin der Sächsischen Staatskapelle Dresden, seit 2015 ist die Geigerin Konzertmeisterin der Staatskapelle Berlin. Ihr Begleiter, Johannes Wulff-Woesten, ist Pianist, Organist und Dirigent der Staatskapelle Dresden.

quelle wagner stätten graupa