• Startseite
  • Veranstaltung
  • Eine kleine Sehnsucht - Ein theatralischer Liederabend mit Songs von Friedrich Hollaender
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Lied / Chanson / Singer Songwriter |

Eine kleine Sehnsucht - Ein theatralischer Liederabend mit Songs von Friedrich Hollaender – Dresdner Comedy und Theater Club (Gewölbekeller im Kügelgenhaus) | Alle Veranstaltungen

 

Eine kleine Sehnsucht

Drei Männer nehmen Sie voller Witz, Charme und musikalischen Überraschungen mit auf eine Reise in die Welt der glitzernden, hektischen und aufregenden 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Sind Sie „von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ oder doch lieber eine „fesche Lola“? Werden Sie zur „Kleptomanin“, wenn „Jonny Geburtstag hat“? Genießen Sie unser Liedermenü mit „Boeuf Stroganoff“ auf andere Art und sagen Sie nicht mehr „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre …“
Nun endlich ist es wieder soweit. Nach sechs Jahren Pause zeigt sich René Rothe in seinem neuen Liederabend „Eine kleine Sehnsucht“ mit unvergesslichen Melodien von Friedrich Hollaender in eigener Interpretation, wunderbar neu arrangiert von Benjamin Rietz. Außerdem an seiner Seite der unvergleichliche Bassist Toralf Schrader.
 

In „Eine kleine Sehnsucht“ wollen nun die drei Männer an das Schaffen von Friedrich Hollaender erinnern. Mit reichlich Witz und Charme sowie vielen musikalischen Überraschungen wird eine Reise in die Welt der glitzernden, hektischen und aufregenden zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts geboten.