Klassik |

ENSEMBLE AMARCORD - BENEDICAMUS DOMINO – Dom zu Meißen - Hochstift Meißen | Alle Veranstaltungen

 

Konzert Vokalensemble amarcord 

Musikalische Landkarte 
Damit die Erzählungen sich nicht irgendwo im virtuosen Miteinander verlieren, verwendet amarcord einen Großteil seiner Bemühungen auf die Abstimmung der Reiseziele, auf eine ebenso vielseitige wie spannungsreiche Programmgestaltung, auf die Suche wandelbarer Landschaften rings um den Kerngedanken, aber auch auf die Planung gewagterer Expeditionen. Für Letztere nimmt das Ensemble Sprecher, Instrumentalvirtuosen, Jazzmusiker, Schauspieler und Tänzer mit ins Boot. Beherzte Griffe in die Raritätenkiste, exquisite Neuentdeckungen, effektvolle Paradestückchen und schmissige Arrangements aus Rock, Pop, Soul und Jazz gehören ebenso auf amarcords Landkarte wie feinsinniges dramaturgisches Nachspüren musikalischer Herzgedanken vom Mittelalter bis zur Romantik, von der Renaissance bis zum Heute. Dass sie dabei mit Vorliebe auch auf zeitgenössischen Pfaden wandeln, wurde ihnen mit Widmungswerken u.a. von Bernd Franke, Steffen Schleiermacher, Ivan Moody, James MacMillan, Sidney M. Boquiren, Siegfried Thiele und Dimitri Terzakis als der rechte Weg bestätigt.

Quelle: Theater Meissen