• Startseite
  • Veranstaltung
  • Es läutern die Glocken - ein Grippespiel für Geimpfte und Ungeimpfte.
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
29 Donnerstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
literarisch-musikalisches Programm |

Es läutern die Glocken - ein Grippespiel für Geimpfte und Ungeimpfte. – Kleinkunstbühne Q24 e. V. | Alle Veranstaltungen

 

 Es läutern die Glocken - ein Grippespiel für Geimpfte und Ungeimpfte.

 
Winterliche Lieder, Geschichten und Instrumentalflocken mit Stellmäcke und den Multi-Instrumentalisten Dirk Treptow und Meikel Müller.
Zu Gitarren, Konzertinas und allerlei rasselnden Glühweingewürzen stimmen diese drei winterharten Musiker Sie ohne Sentimentalität (aber nicht ohne Gefühl) auf ein Fest ein, dessen zugrundeliegender Mythos seit mehr als zweitausend Jahren die Wirtschaft (und die Künstler) am Leben erhält. Texte bekannter Autoren sowie (noch) unbekannter Autoren (Stellmäcke) führen Sie auf unterhaltsamen und nicht vom Schnee geräumten Umwegen hinaus aus dem alten, erfolglosen Jahr hinein in ein neues, nicht minder bedeutsames …

quelle q24pirna.de