Vortrag |

Expeditionen zu den Yanomamis am Amazonas – Reise-Kneipe | Alle Veranstaltungen

 

Ein Reisebericht von Thomas Hetze

1992 sah ich in Dresden einen Vortrag von Rüdiger Nehberg über Brasilien, welcher mich total beeindruckt hat. Seit dem ließ mich die Idee selbst dort hin zu fahren nicht los. Durch Zufall bekam ich Kontakt zu einem Freund. Er wollte mit mir nach Brasilien fahren und sprach dazu auch Portugiesisch, was die Unternehmung um vieles erleichtern sollte.
Meine Antwort dazu war: "Wir fahren, aber nur zu den Indianern am Amazonas!". Aber wie dahin kommen - wo wohnen die überhaupt?
Bis hin nach Manaus konnte uns keiner helfen ... dann wurden Expeditionen ins Leben gerufen: 1200 km den Rio Negro hinauf bis dahin wo kein Motorboot mehr fahren kann. Von da aus weiter in Richtung Kolumbien bzw. Venezuela ...