Musiktheater |

Familiennachmitttag: „Der Traum der Frisöse“ – Kunsthalle im Lipsiusbau - SKD | Alle Veranstaltungen

 

„Der Traum der Frisöse“


Ein Musiktheater für die ganze Familie (ab 8 Jahre). Gemeinschaftskomposition von Schülern der Komponistenklasse Dresden nach dem Bild „Landschaft mit dem Urteil des Midas“ aus der Sonderausstellung „Das Paradies auf Erden. Flämische Landschaften von Bruegel bis Rubens“. Serkowitzer Volksoper mit Marie Hänsel (Sopran), Cornelius Uhle (Bariton), Wolf-Dieter Gööck (Erzähler, Textbuch, Regie) unter Leitung von Hans-Peter Preu. In Kooperation mit Freunde und Förderer der Komponistenklasse Dresden e.V.

Ermäßigungen der allgemeinen SKD-Vergünstigungsübersicht, z.B. für Inhaber von Jahreskarten oder Freundeskreis-Mitgliedskarten gelten nicht für dieses Konzertticket.

Konzertticket inkl. Eintritt in die Ausstellung EUR 15,00/Kinder unter 17 Jahren EUR 8,00

(Ab 16 Uhr erfolgt eine Familienführung zum Thema des Stücks in der Ausstellung, Jutta Ponizil)

Ort: Kunsthalle im Lipsiusbau – Die Sonderausstellung schließt am Konzerttag bereits 16.30 Uhr

Quelle: SKD