Lesung |

„Flucht und Vertreibung“ – Groove Station | Alle Veranstaltungen

 

Sherko Fatah liest und spricht über sein Buch „Der letzte Ort“. Dabei erzählt der preisgekrönte Autor mit irakischen Wurzeln von der Entführung zweier Männer, wie deren hoffnungslose Lage die Angst und das gegenseitige Misstrauen schüren. Trotzdem wagen sie den Versuch der Flucht – wird es ihnen gelingen?

Moderation: Eva Sturm
 
Quelle: Literaturhaus Villa Augustin