Chormusik |

Frühlingskonzert CAMERATA CANTORUM – Diakonissenhauskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Das Schönste aus dem A Cappella Repertoire

Frühlingskonzert: Kammerchor Camerata Cantorum ist am 30. April 2016 in der Diakonissenhauskirche Dresden zu Gast Dresden. Im Jubiläumsjahr anlässlich der Chor-Gründung vor fünf Jahren und nur wenige Tage bevor es für die 40 Sänger zu Aufnahmen für die erste CD der Chorgeschichte ins Erzgebirge geht, ist der Kammerchor Camerata Cantorum aus Dresden am Samstag, 30. April 2016, um 16.00 Uhr in der Diakonissenhauskirche Dresden (Bautzner Straße 70) zu Gast. Die Leitung des Frühlingskonzerts hat Peter Fanger. Die Besucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches A Cappella Programm mit dem Schönsten aus fast fünf Jahren Camerata Cantorum freuen. Ergänzt wird das um einige neue Stücke. Werke von Schütz, Palestrina, Pärt, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy, Billy Joel, Stevie Wonder und vielen weiteren Komponisten stehen auf dem Programm.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

quelle camerata cantorum