Crossover |

GRAN ORQUESTA CARAMBOLAGE – Staatsschauspiel Dresden - Kleines Haus | Alle Veranstaltungen

 

ÜRGEN KARTHE Orchesterleitung & Bandoneon
FABIAN KLENTZKE Grand Piano
LEANDRO RASZKEWICZ Gitarre
ROBERT BRENNER Kontrabass
MAX KLEEFELD Tuba
SAUL VILLAO CRESPO Gesang
Undenkbar wäre der Tango ohne das Bandoneon. 
Bereits im frühen 20. Jahrhundert war das Instrument prägender Bestandteil eines »Orquesta Típica«. Auch in Piazzollas »Tango Nuevo« und selbst beim modernen Electrotango bleibt der prägende Einfluß ungebrochen. Vielfach besungen gilt das Bandoneon in Südamerika bis heute als „die beste aller deutschen Erfindungen“. 
Jürgen Karthe, Gründer von »Cuarteto Bando« und »Duo Amoratado«, musizierte als Solist u.a. mit der Staatskapelle Dresden und den Münchner Symphonikern, gastierte in Buenos Aires, London, Paris, Yokohama, Istanbul, Moskau... - Doch damit nicht genug: 
Mit dem 2011 gegründeten Sächsisch-Thüringisch-Fränkischem Orchester »Carambolage« erfüllt er sich und allen Tango-Liebhabern einen Herzenswunsch.

Quelle: Musik zwischen den Welten