Kindertheater |

HASE UND IGEL – Sarrasani Trocadero | Alle Veranstaltungen

 

So trollt sich Herr Igel auf den Acker, um zwischen Rüben und Unkraut das unterbrochene Schläfchen fortzusetzen. Dadurch wird er zur Stolperfalle für den Hasen im Sonntagsstaat. Wutentbrannt will der das Stacheltier vom Acker schmeißen. Doch Herr Igel weicht keinen Millimeter. Schließlich ist es seine Scholle. Dies lässt den näselnden Hasen erst richtig wütenden werden, und er beschimpft den Igel als „Krummbein“. Dies aber hört Frau Igel, die es nicht zulässt, dass ihr „Herzensstachel“ beleidigt wird. Dafür ist schließlich nur sie zuständig. Doch Langohr,  angestachelt von einem Zaungast, gibt keine Ruhe. Als er sich auch noch den Rübenacker unter die gepflegten Nägel reißen will, kommt es zu dem berühmten Wettlauf zwischen Hase und Igel.

Peter Ensikat hat diese zauberhafte Geschichte nach dem Märchen der Gebrüder Grimm aufgeschrieben, die das Ensemble der Landesbühnen Sachsen mit viel Witz auf die Bühne bringt. 
 
Quelle: SZ Ticketservice