Kunst |

Heike Berl // STAY ONE MORE SONG – Galerie Adlergasse / Galerie des riesa efau | Alle Veranstaltungen

 

Öffnungszeiten |  Mo – Fr 10 – 13 und 16 – 20 Uhr
Ausstellungsdauer: 26.09. - 11.11.2016
Vernissage: Freitag, 23.09., 20 Uhr | Einführende Worte: Dr. Sören Fischer | Musik: Danny Schmidt, perc.

Heike Berl (geb. 1976) untersucht in ihren Zeichnungen und Objekten das Medium Papier auf seine Funktion als Bedeutungsträger. Durch Materialüberarbeitungen verleiht sie Raumkörpern eine taktile Präsenz. Papier fungiert dabei im Sinne von Körperhüllen als Membrane zwischen Innen und Außen. In großflächigen Zeichnungen variiert sie Form- und Wort- Assoziationen, die aus dem Fundus von Musik/Sound/Songtext gespeist sind.
Schöpfen, Prägen, Experimentieren und das Ineinandergreifen verschiedener Prozesse und Materialien sind die künstlerischen Mittel, die Berl dabei einsetzt." Im Rahmen des Projekts (Un)Geduldiges Papier

quelle riesa efau