Crossover |

HELENE BLUM , HARALD HAUGAARD – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

HELENE BLUM  Gesang & Geige
HARALD HAUGAARD   Geige

m u si z i e r e n  m i t:
HENRIK HOU  Trompete
RENÉ HǾJLUND RASMUSSEN  Klarinette
KIRSTINE ELISE PEDERSEN  Cello
MIKKEL GRUE  Gitarre
JENS KRǾGHOLT  Kontrabass
SUNE RAHBEK  Percussion

Die dänische Sängerin Helene Blum und der Geiger Harald Haugaard sind in Deutschland längst bekannte Musiker. In den vergangenen zehn Jahren haben sie mit ihrer traditionellen und zeitgenössischen dänischen Folk Musik bereits unzählige Menschen hierzulande verzaubert. Aber jedes Jahr im Dezember durchbrechen sie ihr übliches Repertoire und laden Freunde und Musikerkollegen ein sie auf ihrer jährlichen Weihnachtstour zu begleiten.Zum neunten Mal werden Helene Blum & Harald Haugaard auf Weihnachtstour gehen, und diesmal haben sie ein ganz besonderes, ja einzigartiges achtköpfiges Ensemble zusammengestellt.

2015 jährt sich die Geburt des dänischen Komponisten Carl Nielsen zum 150. Mal. Schon zu Lebzeiten war er anerkannt als einer der bedeutendsten skandinavischen Tondichter, sein Jubiläumsjahr wird in aller Welt gefeiert. Mit Recht ist Nielsen berühmt für seine Werke im klassischen Genre, für seine Symphonien, Opern und seine Kammermusik, aber von nicht minderer Bedeutung sind seine mehr als 300 Folksongs, von denen viele auch heute noch in der dänischen Musiktradition eine Rolle spielen.
Quelle. MZDW