Klassik |

HOSOO & Ensemble | Mongolei – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

HOSOO ist ein Meister der Oberton-Gesangstechnik „Höömii“, auch Kehlkopfgesang genannt. Er wurde in einer Familie von Höömii-Sängern geboren und wuchs in der Heimat dieser Gesänge, der Provinz Tschandman-Sum im Altai-Gebirge im Westen der Mongolei, auf. Seit seinem 7. Lebensjahr beschäftigt er sich mit großer Hingabe und Leidenschaft mit dieser Gesangskunst. Bereits als Kind sang er so gemeinsam mit seiner Familie in einem 30köpfigen Ensemble seines Dorfes. In der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar wurde er später mehrmals als „Bester mongolischer Sänger“ ausgezeichnet.