|

ICAS FESTIVAL - International Cities of Advanced Sound – HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste | Alle Veranstaltungen

 

Musik ist der Seismograph gesellschaftlicher Entwicklungen, sagte bereits 1977 Jacques Attali. Musik ist also Zukunft, in ihr erscheint die Zukunft unserer Gesellschaft. Dass diese schillernd, global, vielseitig und aufregend sein wird, steht beim ICAS Festival außer Frage. Mehr als 20 internationale und weltweit agierende Partner haben unter der Federführung des TMA Hellerau e.V. sowie des DISK- Initiative Bild & Ton e.V. ein zukunftsweisendes Musikprogramm zusammengestellt, gerahmt von (Klang-)Installationen, Workshops, urbanen Interventionen und einem Symposium zu den Werkzeugen für eine ungeahnte Zukunft unter dem Titel Tools for an Unknown Future. Dresden und insbesondere HELLERAU empfangen in der Festivalwoche die kommende Avantgarde der europäischen experimentellen Pop-Musikszenen!