Dia-Vortrag |

Indien - Diashow mit Frank Bienewald – Dixiebahnhof Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Die Welt ist offener geworden, Internet allgegenwärtig und es ist nahezu ausgeschlossen, jemandem zu begegnen, der kein Mobiltelefon sein Eigen nennt.  Ehemalige Kopfjäger wurden zu bibeltreuen Christen, Superhirne mit Vita in den Slums der Millionenstädte regieren die IT-Welt. Und zwischendrin liegt, wie seit ewigen Zeiten und jeglichen Fortschritt ignorierend, wiederkäuend eine Kuh auf der Strasse.
Die neue Multivision "INDIEN - zwischen den Welten" des Dresdner Fotografen Frank Bienewald zeigt Altes und Neues, Schönes und weniger Schönes, will nicht werten oder polarisieren.
"INDIEN - zwischen den Welten" möchte das Land zeigen, wie es ist, voller Faszination, Kultur und Schˆnheit, mit 1.300 Millionen Menschen auf dem Weg ins Übermorgen.

Quelle: Dixiebahnhof